Die Eurythmie bei den Seminaren

29-06-2014 Nachricht von Freunde M. Mosmuller

Raphaela Kühne ist eine Eurythmistin schweizerischer Herkunft und eine treue Besucherin von Miekes Vorträgen und Seminaren. Weil sie einander schon so lange kennen, ist zwischen Raphaela und Mieke und Jos Mosmuller eine enge Freundschaft entstanden. Seit diesem Jahr nun ergänzt Raphaela viele Seminare durch Eurythmie. Die Zusammenarbeit mit Mieke ist noch frisch und in diesem Sinne sogar experimentell. Der Ausgangspunkt für diese Zusammenarbeit ist, dass die Eurythmie zum Erleben beitragen kann. Die Beiträge von Raphaela, einschließlich ihrer Reise- und Unterkunftskosten, sind dabei nicht im Seminarpreis enthalten. Es wird daher am Ende der Seminare um Spenden gebeten, wobei man darin ganz frei ist.

RaphaelaKühne
Raphaela ist 1984 in Zürich geboren. Schon seit ihrer Kindheit hat Musik für sie eine große Bedeutung. Sie spielt Geige und Klavier und studierte Eurythmie an der „Akademie für Eurythmische Kunst Baselland“. Seit diesem Jahr arbeitet sie als selbstständige Künstlerin.

(www.ousia-eurythmie.com)